Gesunder Darm und Sie sind es auch

Mehr als 1000 verschiedene Arten von Bakterien sind in unserer Darmflora zu finden. Die Zusammensetzung ist bei jedem Menschen individuell. Die Zusammensetzung der Darmflora ist abhängig von der Ernährung, dem Lebensstil, der Ernährung und von Nebenwirkungen  von Medikamenten. Darmbakterien sind für unsere Gesundheit lebensnotwendig. 

 

Symptome bei schlechten Darmbakterien können sein: 

- Blähungen, Durchfall, Verstopfung

- Unverträglichkeiten

- Allergien

- Übersäuerung

- Mineralstoff- und Vitaminmangel (Darm kann Nährstoffe nicht aufnehmen oder nur teilweise) 

- Infektanfälligkeit, 80% unseres Immunsystems sitzt im Darm

- Reizdarm

- Unreine Haut, Akne und  Ekzeme

- Müdigkeit und Erschöpfung

- wiederkehrende Blasenentzündungen

- Migräne

- Leaky Gut Syndrom 

- usw. 

 

Gründe für schlechte Darmbakterien können sein: 

- Medikamente z.B. Antibiotika, Schmerzmittel

- Falsche Ernährung

- Darminfekte

- Zusatzstoffe in der Nahrung

- Stress über längere Zeit

- usw. 

 

Gerne berate ich Sie zu diesem Thema noch ausführlicher